Leiter Produktion / Herstellung und Gerätetechnik

Referenz-Nr: 050

Ihre Aufgabe

  • Personelle und fachliche Mitarbeiterführung, Abteilungsleitung mit Übernahme von Produktivitäts-, Qualitäts-, Termin-, Budget- und Kostenverantwortung
  • Fabrikation, System, Betriebsmittel und Anlagenbau nach Erkenntnissen und Erfahrungen einer modernen Abteilungs-/Bereichsorganisation (Lean-Management) planen und organisieren
  • Interdisziplinäre und enge Zusammenarbeit bei der Entwicklung im Zusammenhang mit der Industrialisierung – vom Entwurf über den Bau der Prototypen bis hin zur Überführung der Serienreife – unterstützend begleiten
  • Kosten- und Termineinhaltung der Aufträge überwachen, sicherstellen und bei allfälligen Abweichungen Massnahmen definieren, erarbeiten und umsetzen
  • Modifizierungen sowie stete Weiterentwicklung der Herstell- und Produktionsinfrastruktur mit zeitangepassten und effizienten Technologien wahrnehmen und nachhaltig gewährleisten
  • Bei der Analyse, Interpretation und Ausarbeitung von Massnahmen situativ unterstützen und aktives Lean Management pflegen
  • Unterhalt der Produktionssysteme mit den Verantwortlichen planen, sicherstellen und agierend Kostenschätzungen ausarbeiten, gegebenenfalls Konzept mit Lastenheft und Investitionsantrag für Ersatz/Neubeschaffungen erarbeiten
  • Interaktive Zusammenarbeit und persönliche Kompetenzen der Mitarbeiter fördern
  • Optimale Ressourcenplanung verantworten sowie fortlaufend Optimierungspotential evaluieren, gegebenenfalls Projekte für mögliche Effizienzsteigerungen und Kostensenkungsmassnahmen initialisieren

Ihr Arbeitgeber

Nachhaltig wachsendes Unternehmen, das Hightech-Komponenten vertreibt und unter anderem Kunden aus der Automobil- und der Luftfahrtindustrie beliefert

Ihr Arbeitsort

Region Bern

Ihr Profil

  • Erfahrene Führungspersönlichkeit, die sich gerne mit dem Teampotential sowie den einzelnen Mitarbeitenden auseinandersetzt und multidisziplinäre Teams zusammenführen kann
  • Operative Kenntnisse/Erfahrung in der Industrialisierung, in Produktions-/Herstellprozessen sowie Lean Manufacturing, optimalerweise Kenntnisse in der Digitalisierung
  • Industrielle Produktionserfahrung/-kenntnisse betreffend die Herstellung von Serienprodukten, gutes Verständnis für Produktionsanlagen und Systeme
  • Kenntnisse in den Kostenkalkulationen, Budgetierungen und Investitionsrechnungen
  • Gute ERP-System Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Technische Grundausbildung oder gymnasiale Matura sowie Weiterbildung zum Ingenieur BSc/MSc, betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung und/oder Praxiserfahrung von Vorteil

Weitere Informationen

tcc - the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
+41 31 379 19 19
Bubenbergplatz 9
3011 Bern

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen



Kontaktanfrage

Bitte erfassen Sie Ihre persönlichen Angaben und Ihre Mitteilung: