Abteilungsleiter Konstruktion (w/m/d)

Referenz-Nr: 031

Ihre Aufgabe

  • Fachtechnische sowie betriebswirtschaftliche Abteilungsleitung mit disziplinarischer und fachlicher Mitarbeiterführung von rund 7 Mitarbeitern inklusive Lernenden wahrnehmen
  • Kundenprojektspezifische Anlagen, Applikationen sowie Baugruppen auslegen und technisch sowie wirtschaftlich einfachste Lösung entwickeln und ausarbeiten
  • Verantwortung sowohl für Engineering, Konstruktion/Entwicklung der kundenspezifischen Anlagen als auch für funktionale Anlagenprozesse übernehmen
  • Konzepte und Layoutzeichnungen realisieren, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen/externen Abteilungen, Partnerfirmen, Lieferanten und Kunden koordinieren und sicherstellen
  • Verantwortung für Ressourcenplanung der Projekte sowie des Teams, Controlling, Prozessbeschreibung und technische Dokumentationen sowie für die Auftragsgestaltung der Teammitarbeiter übernehmen
  • Interne und externe Schnittstellenfunktion bezüglich Termin- und Funktionsüberwachung sicherstellen
  • Erkanntes Potential der Mitarbeiter und Lernenden fördern, Verantwortung für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter nachhaltig wahrnehmen und sicherstellen
  • Optimierungspotenzial bestehender Standards, Prozesse und Methoden kontinuierlich prüfen und gegebenenfalls Massnahmen ausarbeiten, implementieren und etablieren

Ihr Arbeitgeber

International tätiges und ausgerichtetes Unternehmen, welches hohe Kompetenzen bei der Entwicklung einfacher bis zu komplexen kundenspezifischen Anlagen und Systemen bietet. Das Unternehmen entwickelt und montiert diverse Anlagen über die gesamte Wertschöpfungskette - von der Prozess-/Verfahrensentwicklung bis zur Inbetriebnahme.

Ihr Arbeitsort

Region Grenchen

Ihr Profil

  • Praktische KMU-Industrieerfahrung in der Konstruktion/Entwicklung, idealerweise im Anlagenbau und mit Kenntnissen in Schweisskonstruktionen und/oder der Blechverarbeitung
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung einer interdisziplinären, technischen Abteilung und/oder als Projektleiter in Entwicklungs- und kundenspezifischen Projekten erwünscht
  • Gewandter Anwender von 3D-CAD-System mit MS-Office Kenntnissen, von Vorteil in regulierten Branchen
  • Vorausdenkender, analytischer und systematischer Ingenieur, der eine situative und gut verständliche Kommunikation pflegt, sowie selbstständig Entscheidungen treffen kann
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Grundausbildung als Konstrukteur, Automatiker oder Polymechaniker mit Weiterbildung zum Ingenieur FH/HF

Weitere Informationen

tcc - the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
+41 31 379 19 19
Bubenbergplatz 9
3011 Bern

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen



Kontaktanfrage

Bitte erfassen Sie Ihre persönlichen Angaben und Ihre Mitteilung: