Teamleiter Industrialisierung Fertigungsmethodik (w/m/d)

Referenz-Nr: 061

Ihre Aufgabe

Fachliche und disziplinarische Teamleitung wahrnehmen und Verantwortung für eine effiziente und ergebnisorientierte Kundenprojektabwicklung übernehmen

Drehscheibenfunktion bezüglich Fertigungsmethodik, Industrialisierung ab der Entwurfsphase, über das Konzept und die Projektumsetzung bis zur Übergabe an den Kunden wahrnehmen und vorausschauend mitarbeiten

Gesamtprojektleiter sowie Entwicklungsingenieure der kundenspezifischen Montage-/Produktionslinien als auch der Partnerfirmen fachtechnisch in der Umsetzung unterstützen und diese in ihrem Potenzial fördern

Meeting bezüglich Industrialisierung, Fertigungstechnik und Methodik initialisieren, planen, leiten und bezüglich Risikoanalysen und in internen Reviews unterstützen

Aufbauende, längerfristige Zusammenarbeiten mit internen/externen Verantwortlichen fördern und unterstützen

In KVP-Projekten mitarbeiten, dabei Technologien und Methoden überwachen und stets auf Potential analysieren und weiterentwickeln

Herstellkosten, Termin-, Prozess- und Qualitätseinhaltung während der gesamten Projektlaufzeit managen und bereichsübergreifend fachtechnischen Support gewährleisten

Ihr Arbeitgeber

Weltweit sehr erfolgreiches Unternehmen, das kundenspezifische Produktions-/Montagelösungen und Prozesse erarbeitet und konzipiert. Aufgrund dessen werden Industrialisierungs- und Systemlösungen entwickelt, welche technologisch und outputmässig oft komplexe und anspruchsvolle Anlagen, Systeme und Apparate erfordern.

Ihr Arbeitsort

Region Neuenburg

Ihr Profil

Praxisorientierter Machertyp mit guten Kenntnissen in der Industrialisierung oder Fertigungs-, Prozesstechnik, z.B. aus der Automotivindustrie oder Medizintechnik

Lösungsorientierter und adressatengerechter Kommunikator, der gut auf sein Gegenüber eingehen kann

Ergebnisorientierter Ingenieur, der anwendungsbezogen und gewandt in multikulturellen Teams seine Verantwortung vertritt

Flair für verständliche Visualisierungen und Dokumentationen

Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Technische Grundausbildung oder Matura und Weiterbildung in Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar

Weitere Informationen

tcc – the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
Seestrasse 30
3700 Spiez

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen

BEWERBUNG

tcc Stellenportal auf HPStellenplattformen: jobs, jobup, jobscout24, alpha, jobwinner, usw.XING /LinkedInEmpfehlungAndere



Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen zur Stelle? Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail oder Telefonnummer und wir werden Sie gerne kontaktieren.