Projektleiter für Fertigungs- / Produktprozess, Industrialisierung (w/m/d)

Referenz-Nr: 003

Ihre Aufgabe

Beim Lastenheft mitarbeiten und die Ergebnisverantwortung der bereichsübergreifenden Automatisierungs-/Industrialisierungsprojekte oder Ersatz-/Neuinvestitionen mittragen

Als Prozess-/Industrialisierungsingenieur die Verantwortung bezüglich neuer Technologien, Fertigungsverfahren und Erkenntnissen übernehmen und diese stets wieder auf neues Potential prüfen und weiterentwickeln

Stete interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen/externen Partnern pflegen, Projekte planen, koordinieren sowie diese mit klaren Themenkreisen, Zieldefinitionen und Verantwortlichkeiten leiten und dabei die Funktion des Prozesseigners übernehmen

Mit dem Projektteam die internen/externen (System-)Partner analysieren und evaluieren und die terminlichen und technischen Rahmenbedingen sowie die Kosteneinhaltung sicherstellen und mittels Reporting überwachen und steuern

Lösungsorientierte und zielführende Projektleitung wahrnehmen und Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und erkorenen Systempartnern pflegen und weiterentwickeln

Die sporadisch zugeteilten Mitarbeitenden in der Matrixorganisation mit Fingerspitzengefühl leiten

Ihr Arbeitgeber

International erfolgreiches Unternehmen mit Kernkompetenzen in der Entwicklung und Herstellung von komplexen Miniaturbaugruppen

Ihr Arbeitsort

Region Solothurn

Ihr Profil

Industrieerfahrung/Kenntnisse als (Teil-)Projektleiter mit Verantwortung über Funktion, Leistung und Qualität sowie Kosten und Termin, wünschenswert im Bereich Entwicklungs-, Maschinen-, Industrialisierungssysteme

Kenntnisse mit Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnungen sowie derer Präsentation vor Entscheidungsgremien ist von Vorteil

Offene und kooperative Umgangsart, eine gut verständliche sowie stufengerechte Kommunikationsart und eine zielführende und motivierenden Wesensart

Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch

Ingenieur Mikrotechnik, Automation, Mechanik oder vergleichbares technisches Studium BSc/MSc

Weiterbildung im Projektmanagement (z.B. IPMA, HERMES) von grossem Vorteil

Weitere Informationen

tcc – the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
Seestrasse 30
3700 Spiez

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen

BEWERBUNG

tcc Stellenportal auf HPStellenplattformen: jobs, jobup, jobscout24, alpha, jobwinner, usw.XING /LinkedInEmpfehlungAndere



Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen zur Stelle? Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail oder Telefonnummer und wir werden Sie gerne kontaktieren.