Ingenieur Forschung und Entwicklung Werkstofftechnik (w/m/d)

Referenz-Nr: 024

Ihre Aufgabe

Als Entwicklungs- und Verfahrensingenieur die Verantwortung für neue, innovative Produkte oder Weiterentwicklungen übernehmen (Leistung/Funktion/Qualität und Termin)

Technische Lösungsmöglichkeiten bezüglich Werkstoff, Herstellverfahren sowie neuer Produktideen initiieren

Produktentwicklungen verantworten, d.h. technische Konzepte, Lösungen sowie Versuchsprogramme erarbeiten sowie deren Umsetzung wahrnehmen und sicherstellen

Produkte Roadmap definieren, anschliessend Entwicklungsprojekte umsetzen und über die Projektphase kontinuierliche Verbesserungen initialisieren und pflegen

Rege interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen/externen Fachspezialisten, Bereichen und Partnerfirmen pflegen, planen, koordinieren und projektorientiert vorantreiben

Sitzungen situativ angepasst initialisieren und leiten sowie Schnittstellenfunktion und steten Erfahrungsaustausch sicherstellen

Planungs- und Steuerungsdokumente (Termine, Aufwand, Ressourcen, Kosten, usw.) der Entwicklungsprojekte ausarbeiten und bei Abweichungen zeitnah Einfluss nehmen

Projekt- und Mile Stones-Informationen gegenüber Stakeholdern gewährleisten

Ihr Arbeitgeber

Ein dynamisches, internationales Unternehmen, das über ein herausragendes technologisches Knowhow verfügt und bei dem die innovative Entwicklung und Herstellung im Vordergrund steht

Ihr Arbeitsort

Südlich von Bern

Ihr Profil

Machertyp, mit Bezug zur (Serien)Produktion und Interesse an Technologien, Prozessen und Werkstofftechnik

Geschickter Praktiker und ideenreicher Entwicklungsingenieur als „Erfinder“ innovativer Produkte, der generalistische, produktions- und verfahrenstechnische Tätigkeiten im Arbeitsalltag schätzt

Engagierte, pragmatische und gewissenhafte Persönlichkeit mit zielführender und situativ angepasster Kommunikationsfähigkeit

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Mechanische/technische Grundausbildung oder gymnasiale Matura, Weiterbildung zum Werkstoffingenieur oder Ingenieur Verfahrenstechnik

Weitere Informationen

tcc – the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
Seestrasse 30
3700 Spiez

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen

BEWERBUNG

tcc Stellenportal auf HPStellenplattformen: jobs, jobup, jobscout24, alpha, jobwinner, usw.XING /LinkedInEmpfehlungAndere



Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen zur Stelle? Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail oder Telefonnummer und wir werden Sie gerne kontaktieren.