Abteilungsleiter Applikations-, Fertigungsengineering (w/m/d)

Referenz-Nr: 071

Ihre Aufgabe

Bereichsleitung mit fachlicher und disziplinarischer Mitarbeiterführung über mehrere Stufen wahrnehmen sowie ein qualitativ und technisch sehr hochwertiges, aber auch wirtschaftliches Produktportfolio sicherstellen

Alle Bereichsaktivitäten planen, steuern, leiten und überwachen sowie qualitative Produkt-(Weiter-)Entwicklung sicherstellen innerhalb der Termin- und Kostenzielsetzungen

Potential bestehender Methodik und Systematik prüfen und gegebenenfalls Massnahmen ausarbeiten

Machbarkeitsabklärungen in Zusammenarbeit mit den internen/externen Ansprechpersonen erarbeiten und kundenspezifische, technische Anwendung sowie Systemlösung entwickeln

Requirements Management planen und koordinieren, Projekt-Monitoring, Risikomanagement, Reporting sowie die Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle einschliesslich der Dokumentation gewährleisten

Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit andern internen/externen Bereichen sowie in der strategischen Weiterentwicklung des Produktportfolios mitarbeiten

Mitarbeiterkompetenzen periodisch prüfen und deren Weiterentwicklung mittels Schulungs- und Fördermassnahmen sicherstellen

Bereichsplanung, Budgetierung und wirtschaftlich nachhaltige Kostenstellenleitung sicherstellen

Ihr Arbeitgeber

Unternehmung mit kundenspezifischen, qualitativ hochstehenden Produkten, einer hohen Fertigungstiefe und eigener Entwicklung

Ihr Arbeitsort

Region Bern

Ihr Profil

Begeisterungsfähige Führungspersönlichkeit mit Erfahrung in direkter und indirekter Mitarbeiterführung, welche einen hohen Wert auf die Mitarbeitermotivation sowie -Entwicklung legt

Erprobte Fähigkeiten in der Produktentwicklung und im Projektmanagement, ergänzt mit gutem betriebswirtschaftlichem Verständnis

Machertyp, der gerne (mit-)gestaltet und sich mit seinem Tun identifiziert sowie mit einer lösungs- und zielorientierten Denk- und Handlungsweise seiner Verantwortung nachgeht

Stufenangepasster Kommunikator, welcher in hektischen Situationen die Übersicht behält

Gutes Verständnis für Prozesse, Projekt- und Entwicklungsabläufe, um die kontinuierliche und nachhaltige Optimierung und Weiterentwicklung zu gewähren

Tatkräftiger und vernetzt denkender Bereichsleiter mit einer unternehmerischen Grundeinstellung und guter Abstraktionsfähigkeit

Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Technische Grundausbildung in der produzierenden Industrie oder Matura, Weiterbildung zum Ingenieur FH/ETH oder vergleichbar

Weitere Informationen

tcc – the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
Seestrasse 30
3700 Spiez

Bewerben
Fragen zur Stelle

Weiterempfehlen

BEWERBUNG

tcc Stellenportal auf HPStellenplattformen: jobs, jobup, jobscout24, alpha, jobwinner, usw.XING /LinkedInEmpfehlungAndere



Kontaktanfrage

Haben Sie Fragen zur Stelle? Hinterlassen Sie uns Ihre E-Mail oder Telefonnummer und wir werden Sie gerne kontaktieren.